Donnerstag, November 01, 2007

Top Wunschreiseziele von Social Network Nutzern

Von Tourismus Trends erfaehrt man sogar aus Social Networks wie z.B. Facebook oder MySpace.

Tourismus Trend und Social Network wie passt das zusammen?
Einblicke in die Top Wunschreiseziele gibt eine neue Anwendung mit dem passendem Namen: Where I´ve been. In dieser Anwendung verraten die Nutzer, auch derBoB natuerlich, wo Sie bereits waren und wohin Sie reisen wollen - und das freiwillig! So kann man tolle Aussagen ueber zukuenftige Reisetrends und Wunschreiseziele fuer bestimmte Zielgruppen treffen.

Die bei Facebook & Co enorm beliebte Anwendung, verbreitet sich durch Virales Marketing, so dass in kuerzester Zeit mehrere Millionen Menschen Aussagen ueber ihr Reiseverhalten treffen!
(Gefunden bei: tourismuszukunft.de)

Warum gibt man freiwillig Auskunft ueber seine Wunschreiseziele?
Ganz einfach, weil man sich damit solche tollen interaktiven Bildchen, wie dieses unten, fuer den eigenen Blog, oder eben fuer sein Social Network Profil bauen kann:




Doch das eigentlich tolle daran, ist der Einblick den die Statistik gib!
Das Foto oben zeigt, meine Wunschheimat Chile ist sogar unter den Top 25 Wunschreisezielen von Facebooknutzern! 447.938 Facebooknutzer, dass sind 10% aller Nutzer dieser Anwendung, nennen Chile als ihr Wunschreiseziel - alle Achtung, dass haette ich von dieser Zielgruppe nicht erwartet! Die weltweite "Chile"-Werbekampange, zeigt langsam ihre Wirkung.

Na super, bleibt nur noch die Frage offen:
"Was zum Geier isch Virales Marketing?"

"Virales Marketing isch a absoluts' machtvolles Werbeinschtrument, von dem Sie koi' Ahnung ham!"

Weiss doch jeder, oder...



Update:
Den Blog vom Bob gibt es jetzt auch als Widget:

Fuer alle die den Blog vom Bob in ihrem Facebook Profil lesen wollen:

Weltumrundung Facebook Anwendung

Kommentare:

Florian hat gesagt…

danke für das Zitat, aber wir heissen tourismuszukunft.de und nicht Tourismus Trends

:)

Liebe Grüße,
Florian

DerBoB hat gesagt…

Hola Florian,
auf die statistischen Moeglichkeiten der Facebook-Anwendung bin ich in deinem Blog aufmerksam geworden. Dort gibt es natuerlich auch Top Trends aus der Touristikbranche, die Wunschzieldaten bekommt der interessierte Nutzer jedoch von der Netwerk Anwendung Where I've been in seinem Profil bei Facebook oder auch in MySpace. Dies ist mit dem einleitenden Satz gemeint :-)
Saludos de Chile vom BoB

Coquimbo hat gesagt…

Nur Platz 25 - kann ich nicht nachvollziehen...